Kopfzentrum Weinheim


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Naturheilverfahren

HNO

Naturheilverfahren
  • Bioresonanz

Biophysikalische Therapiemethode, bei der Körper- oder substanzeigene Frequenzmuster zur Testung und Therapie von Patienten verwendet werden. Das Verfahren arbeitet mit Magnetfeldern, Ladungen und elektrischen Wellen. Für den Patienten ist die Bioresonanztherapie völlig schmerzfrei.
Schwerpunkt der Bioresonanztherapie ist die Behandlung von Allergien (z.B. Baum- und Gräserpollen, Hausstaubmilben, Nahrungsmittel)

  • Akupunktur

4000 Jahre alte Methode aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), die in unserer Praxis ergänzend zur Schulmedizin zum Einsatz kommt.
Gute Therapieerfolge sehen wir vor allem bei allergischen Erkrankungen, muskulären Verspannungen, Migräne und chronischen Schmerzen.

  • Phytotherapie / pflanzliche Medizin

Durch unsere Zusatzbezeichnung für Naturheilverfahren beraten wir Sie gerne über pflanzliche Alternativen Ihrer medikamentösen Therapie verschiedener HNO Krankheiten

  • Neuraltherapie (nach Hueneke)

Moderne Regulationstherapie bei der Störfelder mittels Lokalanästhesie ausgeschaltet werden. Wir setzen diese Methode bei Halswirbelsäulenproblemen, chronischen Nasennebenhöhlenproblemen, chronischen Mandelentzündungen und Schmerzen bei und nach Gürtelrose ein.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü